Ira May unterschreibt bei Universal Music Schweiz

Die Schweizerin Ira May hat nach ihrem erfolgreichen Debüt-Album „The Spell“ einen Plattenvertrag mit Universal Music Schweiz unterschrieben. Ihr erstes Album schoss von der 0 auf die 1 der Charts – erstmalig für einen Newcomer in der Schweiz.

 

Das zweite Album soll noch dieses Jahr veröffentlicht werden, verlegt wird die Ausnahmekünstlerin von Peripherique Publishing.

Empfehlen
Share
Getagged in